Direkt zum Inhalt...

Formel 1 Team SpeedDas S.P.E.E.D Team

Wir sind das Team S.P.E.E.D –
bestehend aus Helena Englisch, Sophie Krijgsman, Carlotta Reinke und Nele Walther.

Wir nehmen dieses Jahr zum zweiten Mal in neuer Konstellation am multidisziplinären Technologie-Wettbewerb Formel 1 in der Schule teil. Wir haben uns dazu entschieden, ein weiteres Jahr teil zu nehmen, da uns das Projekt im letzten Jahr sehr viel Spaß und viele neue Erfahrungen gebracht hat. Doch auch dieses Jahr wollen wir noch mehr erfahren und erreichen.

Bei dem internationalen, multidisziplinären Wettbewerb „Formel 1 in der Schule" geht es darum, einen Miniatur-Formel1-Wagen mit der CAD Software Solid Edge zu konstruieren, aus einem Modellblock zu fräsen und mit 3D-gedruckten Anbauteilen ins Rennen zu schicken. Der Wettbewerb wird in Teams, bestehend aus drei bis sechs Schülern im Alter von 11 bis 19 Jahren, bestritten. Außerdem werden von den Teams ein Portfolio und ein Messestand gefertigt, sowie eine achtminütige Präsentation vor einer Fachjury gehalten. Das Projekt dient der Förderung des Technikverständnisses und der Berufsorientierung innerhalb der "Jobs" der einzelnen Teammitglieder.

Suchen Sie unsere Website auf, um mehr über uns zu erfahren:

http://www.team-speed.de/

Diesen Text auch als PDF: