Direkt zum Inhalt...

Projekt 22-Berichterstattung von der Projektwoche

In der Projektwoche an der Friedrich-Harkort-Schule in Herdecke ging es eine Woche lang nur um das Thema „Müll“. Es gab insgesamt 22 Projekte mit verschiedenen Themen zum Thema „Müll“. Wir berichten dabei über die Gruppe der Berichterstattung.

Berichterstattung_Bild01

In den ersten 2 Tagen haben die Gruppen in dem Projekt Interviews mit Leuten aus den jeweiligen Gruppen, welche sie sich ausgesucht haben gehalten und diese in einen Bericht über dieses Projekt verfasst. Außerdem haben sie Fotos in den jeweiligen Projekten gemacht um diese später zusammen mit dem verfassten Bericht und dem Interview den Lehrern Frau Bracki, Frau Siegl und Herr Herberg zur Verfügung zu stellen, damit diese auf der Schulwebseite hochgeladen werden können. Außerdem erstellten sie Umfragen zu jeweiligen Themen. Alle liefen jeden Tag mehrfach herum und sammelten die wichtigsten Informationen und führten Interviews mit Fotos aus allen Gruppen. Mit allen Informationen erstellten sie dann einen ausführlichen Bericht. Hier noch ein Interview mit einer Person aus dem Projekt.

 

 Interview mit Matteo Stille

  2. Für welches Projekt hast du dich entschieden?

- Projekt Nummer 22 also die Berichterstattung der Projektwoche.

  3. Warum hast du dich für dieses Projekt entschieden?

- Weil ich es echt wichtig finde, dass andere Leute darüber informiert werden, was wir hier bei der Projektwoche machen.

  4. Findest du das Thema in deinem Projekt wichtig oder unwichtig?

Ich finde es wichtig, da man ja alle Leute über alle anderen Projekte informiert und es geht ja um Müll was momentan ein sehr angesagtes Thema ist.

5. Nach deinen Kenntnissen in deinem Projekt, was sollte man gegen den Plastikmüll unternehmen/an der FHS tun.

- Ich selber Berichte ja nur über die anderen Gruppen, welche aber am ersten Tag noch nicht wirklich etwas darüber sagen konnten.

6. Worum geht es in deinem Projekt?

- Es geht, darum über die anderen Projekte zu Berichten und Personen zu interviewen und  dies dann für andere Leute zum Nachlesen zur Verfügung zu stellen.

7. Was ist das Ziel des Projekts?

So gut wie es geht über die anderen Projekte zu Berichten.

8. Wie viele Teilnehmer sind in diesem Projekt?

- In dem Projekt sind 22 Teilnehmer.

9. Wem nützt das Projekt? Welchen Beitrag leistet das Projekt für die Gesellschaft?

Es nützt den Leuten die sich darüber informieren wollen, da durch das Projekt alle die sich für das Thema Müll interessieren informiert werden.