Direkt zum Inhalt...

Technik, die begeistert

Ein viel genutzter Werbeslogan. Aber Gymnasiasten haben eher seltener Kontakt zu Technik. Vielleicht beim Betriebspraktikum oder bei Wettbewerben wie „Formel 1 in der Schule“ oder „freestyle physics“.

Unser FHS-MINT-Bereich hat daher beschlossen, allen Sechstklässlern einen „Tag der Technik“ zum Schuljahresende zu ermöglichen. Das zdi (Initiative Zukunft durch Innovation) kommt mit mobilen Bohrern und Fräsen in die Klassenräume. Und dann kann jeder so lange messen, schneiden, fräsen, feilen und bohren bis der eigene Strandbuggy fertig produziert ist. Und jeder bekommt eine Ahnung, ob Technik etwas ist, das ihn begeistert.


Technik die begeistert  (© Unbekannt)