Direkt zum Inhalt...

Pangea-Wettbewerb 2018

Am 21.02. fand dieses Jahr der Pangea-Wettbewerb statt. Etwa 170 Schülerinnen und Schülern der FHS nahmen teil, eine erneut erfreulich hohe Quote, wodurch in mehreren Durchgängen geschrieben werden musste, da hierfür selbst die Mensa nicht genügend Plätze hat. Es verdeutlicht wieder einmal, dass die Mathematik als Knobeldisziplin doch einen hohen Reiz für viele Schüler hat. Der Pangea-Wettbewerb ist ein Mathematikwettbewerb für alle Schülerinnen und Schüler, mit dem vor allem Freude an der Beschäftigung mit Mathematik geweckt und unterstützt werden soll. Die Themeninhalte werden aus den Vorjahresthemen der Schulmathematik sowie Knobel- und Logikaufgaben zusammengestellt.

Aus der Vorrunde kommen die ersten 500 Schülerinnen und Schüler je Klassenstufe in die Zwischenrunde. Diese wird zum ersten Mal (am 20.04) in unserer Schule durchgeführt. Wir sind gespannt, wer sich für diese hat qualifizieren können. Die Ergebnisse werden vermutlich am 26.03. veröffentlicht. Die Zugangsdaten hierfür haben die Schüler und Schülerinnen während des Wettkampfes bekommen.

Eure Mathe-Fachschaft.


Pangea 2018 (© Unbekannt)