Direkt zum Inhalt...

Friedrich Harkort

Bild von Friedrich Hakort
 

"Der Name Friedrich Harkort ist allen Herdeckern vertraut, wer kennt nicht die Harkort-Straßen in Wetter, in Herdecke, in Hombruch, den Harkortberg und die Friedrich-Harkort-Schule? Über den Menschen Friedrich Harkort ist allgemein nur wenig bekannt, sogar in der Friedrich-Harkort-Schule selbst wissen bis heute nur einige Lehrerinnen und Lehrer Näheres über das Leben dieses hervorragenden Industriepioniers, Sozial- und Schulpolitikers unserer Heimat."

 

Dieser Befund des 1999 in Pension gegangenen Direktors unserer Schule Heinrich Hagenkötter, den er anlässlich des 60jährigen Schuljubiläums (1986) im Vorwort des Kataloges zu einer Ausstellung über das "Leben und Wirken" des Namensgebers unserer Schule formulierte, hat sicher auch heute noch seine Gültigkeit. Wer etwas mehr über Friedrich Harkort, diesen ungewöhnlichen 1793 im heutigen Hagen-Haspe geborenen und 1880 in Dortmund-Hombruch verstorbenen Mann, erfahren will, findet auf dieser Seite fünf Links, unter denen Kapitel des erwähnten Ausstellungskataloges zu finden sind.

 

(Die Texte stammen von Frau Dr. Margrit Sollbach-Papeler.)

 

Lesen Sie auch die folgenden Artikel: